Dr. Hartwig Henke

Dr. Hartwig Henke, geb. 1942. Geboren und aufgewachsen in Nordenham an der Unterweser. Im ersten Beruf Seeoffizier, danach Studium der Fächer Geographie, Geschichte, Politische Wissenschaften u. Pädagogik an der Universität Hannover. Dort auch Promotion in Politische Wissenschaften u. Soziologie. Lehrer am Gymnasium und Lehrbeauftragter für Schulsoziologie an der Uni Hannover. Daneben schulpolitische Arbeit auf Landes- und Bundesebene sowie Mitarbeit in Entwicklungshilfeprojekten. 1983 bis 2011 Leiter der Hermann Lietz-Schule Spiekeroog, Oberstudiendirektor i.P., 1993 Gründung der „High Seas High School – Das segelnde Klassenzimmer“, 2006 Gründung des Nationalpark-Hauses „Wittbülten“.